Danke!!!

IMG-20181207-WA0019Wenn ich etwas in meinem Kopf noch nicht geordnet habe, fällt es mir schwer, einzuschlafen. Ich schlafe dennoch meist gut und schnell ein, weil ich einfach nicht schlafen gehe, wenn ich noch etwas „offen habe“. Einfache Dinge sind einfach. Zuerst einfache Dinge werden sehr kompliziert, wenn man nicht hinsieht und sie nicht wahrhaben will. Also. Mein „Nachgeburtstagssonderblog“ heißt DANKE. Es ist ein DANKESCHÖN AN ALLE MENSCHEN, die mich in 45 Lebensjahren auf die eine oder andere Weise begleitet haben und es vielleicht sogar immer noch tun.An die Menschen, die mir Hoffnung und Liebe gegeben haben. Jeder auf seine Art und Weise. Mehr oder weniger. An die Menschen, die mir – ob freiwillig oder ganz unbewusst – meinen Weg gezeigt haben oder sogar ein Stück mitgegangen sind. An die Menschen, die neu, immer noch oder wieder in meinem Leben sind. An die Menschen, die sich offen mit mir bewegen. Und auch an die Menschen, die von mir gegangen sind, weil ich mich bewege. Ganz besonders danke ich aber den Menschen, die es nicht gut mit mir gemeint haben und es vielleicht immer noch nicht tun. Ich bin mir mittlerweile sicher, dass dies kein einziger davon absichtlich getan hat oder tut. „Jedes G´sicht hot a G´schicht.“ DIE SEER. Wenn wir unsere eigenen Themen nicht anschaun, unsere eigenen Wunden nicht heilen – sei es, weil wir (noch) nicht wollen oder können -, dann bluten wir Unschuldige an. Ich seh das heute so. Und das gibt mir Hoffnung. Ich sehe Menschen meist so, wie sie sein könnten. Liebe ist die größte Kraft auf der ganzen Erde. Und vielleicht ist mein Geburtstag wirklich kein Zufall. Denn. „Wenn uns bewusst wird, dass die Liebe zu uns selbst und allen anderen Menschen das Kostbarste ist, was wir schenken können, haben wir den SINN von Weihnachten verstanden.“ A. Keinert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s