Nicht so weit vorn…

Auf die Feststellung, dass man „nicht so weit vorne sei“, passt die Antwort: „Super! Dann habe ich nicht so weit zurück!“ (nach Johannes Gutmann) Dieser Satz hat mich zu meinem heutigen Blog inspiriert. Im Vergleich zu anderen Menschen habe ich mich schon oft gefragt, wo ich wohl stehe. Mittlerweile bin ich „so weit“ gekommen, dass ich aufhöre, mich mit anderen zu vergleichen. Stattdessen frage ich mich stets, was ich noch lernen kann. Was für mich weit und nicht weit ist, entscheide ich selber. Sicher ist, dass ich in meinem Leben schon des Öfteren zum Ausgangspunkt zurück musste, um letztlich weitergehen zu können. Vielleicht passiert mir das in der einen oder anderen Sache noch ein paar Mal. Und dann wird es gut sein, so wie es ist. Wenn ich den Fuß eines kleinen neuen Erdenbürgers in meiner Hand betrachte, dann weiß ich, dass ich mit meinen Kindern schon weit gekommen bin…….auch wenn es hie und da den Anschein hat, dass ich nicht so weit vorne bin ;).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s