Zuver-SICHT

pipi2Ich bezeichne mich selbst als positiver Realist. Mit allzuviel Optimismus kann ich nichts anfangen, mit Pessimismus schon gar nichts. In meinem Leben ist absolute Klarheit sehr wichtig geworden. Das Vertrauen und die Liebe in meinem Herzen waren immer da, seit klein auf. Beides auch so authentisch zu zeigen wie heute, habe ich auf dem Weg durchs Leben irgendwo irgendwann verloren. Doch es zählt doch vor allem, dass ich „mein Leben“ wiedergefunden habe. Egal was alles passiert ist. Dadurch hat sich in meinem Umfeld sehr viel verändert, Menschen fühlen sich vor den Kopf gestoßen, weichen von mir, erklären mich für verrückt, sind vielleicht sogar ängstlich. Am Anfang war auch das gar nicht so leicht, zu ertragen. Meine Sicht war oft vernebelt, der Blick verwässert. Deshalb war mir nicht sofort klar, dass mich genau wegen meiner Authentiziät Menschen lieben und schätzen, auf meine Sichtweise reagieren und auch in ihren Leben so einiges verändern. Wir brauchen Klarheit, um uns selbst zu erkennen, um das zu erkennen, was wir wollen, was wir lieben, was und wer uns guttut. Dabei ist das Leben nicht immer klar. Dadurch haben wir immer wieder eine neue Chance, zu lernen, was wir tun oder auch lassen müssen, um wieder freie Sicht zu haben. Mit etwas Übung gelingt dieser immer wieder aufs Neue fordernde Prozess immer leichter, besonders wenn wir das Lachen dabei nie vergessen. Das Leben ist nicht nur schön oder nur elend. Wir sind nicht nur gesund oder nur krank. Das Leben spielt in der Mitte, wie ein Baum in seiner Mitte wächst, auch wenn er auf den ersten Blick verkrüppelt und schief aussieht. „Wenn du den Kopf lang genug schüttelst, findest du immer ein Haar in der Suppe.“ Ingrid Tschank.

Warum schüttelst du den Kopf?  Um dein Unverständnis, deine Grenzen aufzuzeigen, um auf neue Ideen zu kommen oder um Haare in die Suppe zu schmeißen? Shake it good…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s