Wahrheit

„Erkenne die Wahrheit und die Wahrheit wird dich frei machen. Doch wenn du deine Wahrheit endlich kennst, dann ändere nicht ständig deine Meinung darüber. Begib dich heraus aus deinem Verstand. Komm wieder zu Sinnen. Kehre zurück zu dem, was du fühlst, nicht was du denkst. Deine Gefühle sind real, wirklich und wahr. Gefühle sind die Sprache der Seele und deine Seele ist deine Wahrheit. Gefühle sind weder negativ noch zerstörerisch. Sie sind Wahrheiten. Es kommt nur darauf an, wie du ihnen Ausdruck verleihst.“ Neale D. Walsch – Gespräche mit Gott „Wir sind nicht ein Einziger. Es gibt mehrere Stimmen in unserem Kopf, die sich miteinander unterhalten und dabei oft ganz verschiedene Absichten haben. Die allerwichtigste Frage für unser Leben ist, welchen Werten und Wahrheiten wir für immer folgen werden, falls es einmal darauf ankommt und alle Stimmen durcheinanderreden. Erst nach dieser Entscheidung können wir die Stimmen in uns genauer erforschen, ohne dabei Probleme zu bekommen.“ Ruediger Schache – Winston Flash und der Sinn des Lebens. Ich glaube mittlerweile, dass bei uns Menschen alle Stimmen – sofern wir sie überhaupt hören können und wollen – sehr, sehr oft durcheinanderreden müssen und das Leid oft leider erst sehr groß werden muss. Danach muss das Bewusstsein und der Mut groß werden. Wie auch die Erkenntnis, dass wir uns dabei helfen lassen können. Erst dann machen wir uns – leider immer (noch) in der Minderheit – auf die Suche nach den Werten und Wahrheiten, die nur aus unseren Gefühlen erwachsen. Werte und Wahrheiten, die nicht manipuliert und indokriniert werden können.

Es sind die Seelen, die zueinanderfinden und nicht die Menschen.

Kennst du deine Werte und Wahrheiten?

Welchen Werten und Wahrheiten folgst du – vielleicht schon lange unbewusst – dein ganzes Leben lang?

Verleihst du ihnen mit Furcht, Wut oder LIEBE Ausdruck?

Wie spricht deine Seele?

Spricht sie?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s