Zeige mir deine Freunde

„Zeige mir deine Freunde und ich sage dir, wer du bist.“ Sprichwort


Es ist tatsächlich so, dass wir so werden wie die 5 Menschen, mit denen wir uns am meisten umgeben.


Wenn ich auf mein Leben zurückblicke, war das bei mir immer so. Sehr oft habe ich die Antworten gegeben, die andere hören wollten. Meine wichtigen Fragen habe ich mich lange nicht getraut, zu stellen. Das war nicht immer zu meinem Besten, aber offensichtlich notwendig und sinnvoll für meine persönliche Entwicklung. Denn weil mein Leben so war, BIN ICH jetzt. Ich achte heute sehr bewusst darauf, welche Energien ich von Menschen aufnehme und welche nicht. Oft fühle ich mich dennoch dabei wie ein Baum im Sturm bei Eis und Kälte. Aber jede noch so fordernde Situation hilft mir, weiterzuwachsen. Und immer wieder finde ich noch schneller meine Balance. Dieses Bewusstsein hilft mir sehr bei meiner Arbeit mit Menschen, in Gesprächen oder Seminaren. Ich achte stets darauf, dass Menschen in meiner Umgebung wachsen können. Auf ihre ganz eigene Art und Weise, in ihrer Geschwindigkeit.
Diese Welt braucht viele bewusste, wertschätzende und liebende Menschen. In vielen schlummern viele gute Eigenschaften, Visionen und Phantasien, die sie aber (noch) nicht in die Welt gebracht haben, warum auch immer.
Vielleicht hast du Lust? Falls das so ist, sei du ein Mensch, der mutig anderen Mut zuspricht. Ein Mensch, der ein gutes und leichtes Leben vorlebt, der zuhört und Antworten nur dann gibt, wenn er gefragt wird. Sei du ein Mensch, der anderen hilft, gute Fragen zu stellen und gute Antworten zu finden. Denn erst beim Formulieren unserer eigenen Antworten – Antworten, die wirklich nur aus uns kommen – entdecken wir immer mehr und mehr, wer wir SELBST SIND. Nichts anderes bedeutet BEWUSSTWERDEN – mehr und mehr zu entdecken, wer wir selbst sind.

Wer bist du? Wenn alle deine Rollen wegfallen und niemand um dich ist? Wer willst du sein?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s